Die Weblösung für Auktionshäuser – Adwords-Konto mit ersten Kampagnen vorbereitet

Google Adwords Kampgnen

Die AUCTIONEO Weblösung für Auktionshäuser ist mit einem professionellen Google-Adwords-Konot verknüpft. Adwords ist die Werbemaschine des Suchmaschinengiganten. Analog zu Ihren Anzeigenschaltungen in gedruckten Medien können Sie hier Textanzeigen schalten, die auf den ersten Ergebnisseiten erscheinen.

 

Google-Adwords kehrt die Nachfragesituation um

Wenn Sie Anzeigen zur Auktionswerbung etwa in lokalen Tageszeitungen schalten, dann agieren Sie in einen anonymen Markt hinein und riskieren immer hohe und im Zweifel teure Streuverluste. Denn längst nicht alle Leser interessieren sich für Auktionen oder sind gar latent oder konkret auf der Suche nach historischen Objekten. Doch genau für diese Empfänger zahlen Sie mit.

Das Internet kehrt diesen Mechanismus um. Denn wer einen bestimmten Suchbegriff in die Suchmaschine eingibt, der dokumentiert bereits damit sein Interesse oder seinen mehr oder weniger konkreten Bedarf. Das Internet ermöglicht folglich eine viel gezieltere, segmentiertere Kundenansprache mit weit weniger Streuverlusten. Sie schöpfen Ihre Potenziale besser aus.

Erreicht wird dies dadurch, dass einem Kampagnendesign bei Google Adwords immer einer Keywordanalyse vorangestellt wird. Ihre Anzeigen werden nur denjenigen Nutzern der Suchmaschine gezeigt, die einen Suchbegriff aus Ihrem Keyword-Portfolio in die Suchmaske eingegeben haben.

Mit Hilfe eines entsprechenden Keyword-Tools können Sie geeignete Suchbegriffe und Suchphrasen herausfinden, Sie erfahren folglich, wie und wonach Ihre potenziellen Kunden suchen. Das Keyword-Tool wirft dabei die Anzahl der monatlichen Suchanfragen bezogen auf ein festzulegendes Marktgebiet aus. Gleichzeitig gibt das Tool Hinweise darauf, wie häufig ein Keyword Ihrer Wahl auch durch Ihre Mitbewerber genutzt wird. Die Klickpreise bei Google sind übrigens eine laufende Auktion. Je mehr Unternehmen bezogen auf ein Marktgebiet Anzeigen schalten, desto höher sind die einzelnen Klickpreise der jeweiligen Keywords. Wollen Sie nun besser gelistet werden als Ihr Wettbewerb, dann können Sie Ihre Gebote für bestimmte Suchbegriffe erhöhen und erreichen so ein besseres Ranking.

 

Die Top-Keywords sind nicht immer die besten

Dabei gilt, je virulenter ein bestimmtes Keyword ist (z.B. ‚antiker Schmuck‘), desto teurer wird Ihre Kampagne. Deswegen kann es sinnvoll sein, einen Mix aus Top-Keywords und eher weniger nachgefragten Suchbegriffe zu nutzen – je ausgefeilter die Keyword-Strategie, desto effektiver ist Ihre Online-Werbung.

 

Google-Adwords – professionelle Kampagnen auf Ihr Auktionshaus zugeschnitten

Die Nutzung von Google-Adwords erfordert einiges an Know-How, will man die zur Verfügung stehenden Mittel so effektiv wie nur irgend möglich einsetzen. Die AUCTIONEO-Weblösung für Auktionshäuser enthält deswegen zusätzlich eine Anbindung an Analytics, dem Analyseprogramm von Google. Hiermit können Sie Besuchsverläufe auch in Echtzeit überwachen und Ihre Adwords-Kampagnen so laufend überprüfen und optimieren.

Damit Sie gleich loslegen können, bereiten wir für Sie individuelle Kampagnen mit Ihren Marketingschwerpunkten vor und arbeiten Sie gründlich in die Untiefen von Google-Adwords ein.